TICO Aluliner

Verpackungen, die vor Stößen schützen sowie gegenüber Hitze und Kälte isolieren. Ideal geeignet für temperaturempfindliche Waren.

Frau mit rotem Trainingsanzug mach eine Handstand-Yoga-Übung auf einer Holz-Verpackungs-Palette

TICO Aluliner

Optimale Temperierung für sensible Waren

Bei dem TICO Aluliner handelt es sich um genähte Inlays oder Hauben aus beidseitig metallisierter Luftpolsterfolie. Dadurch verzögern sich nicht gewünschte Veränderungen der Temperatur in der Verpackung. Der TICO Aluliner ist somit die wirtschaftliche und qualitative Alternative zur herkömmlichen EPS-Box.

Technische Vergleiche mit EPS-Boxen kommen zu positiven Ergebnissen. Je nach Art der Folie und nach dem Material der Umverpackung werden deutlich bessere Temperaturverläufe gemessen. Dabei ist der TICO Aluliner wie ein Umkarton faltbar und dadurch platzsparend zu transportieren und zu lagern. Das reduziert Kosten.

Der TICO Aluliner kommt beispielsweise als Inlay für Faltkartons aus Wellpappe oder PP-Hohlkammerplatten zum Einsatz. Aber auch als Überzug von Kartons oder auch als ganz große Haube um ganze Paletten thermisch zu verpacken, kann er punkten.

Jetzt beraten lassen

TICO Aluliner
Vorteile
  • Geringer Platzbedarf für Bevorratung
    Geringes Entsorgungs- / Rücksendevolumen
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • In Kombination mit PP-HKP-Box wird ein hoher Hygienestandard erreicht
  • Preiswerter als vergleichbare EPS-Boxen
Einsatzgebiete
  • Pharma
  • Kosmetik
  • Lebensmittel
  • Alle Verwender von EPS-Boxen